Lehrstuhl für makroskopische und klinische Anatomie

Wir heißen Sie herzlich am Institut für makroskopische und klinische Anatomie der Medizinischen Universität Graz willkommen!

Das Fachgebiet der Anatomie ist eine Grundlagenwissenschaft der Medizin. Sie beschäftigt sich mit der Struktur und Funktion des menschlichen Körpers.

Wir sehen uns der Lehre und der Forschung gleichermaßen verpflichtet. Hierbei kommen neben den klassischen Methoden anatomischer Präparation, Modellherstellung, sowohl als auch moderne Bildgebung und digitale Technologien zum Einsatz. Wesentliche Forschungsschwerpunkte unseres Instituts sind die Experimentelle Biomechanik, die Klinisch-Translationale Anatomie und die Lehrforschung.

Im Zentrum der Tätigkeit der Anatomie steht das Geschenk der Körperspende. Unsere Spender*innen verfügen sich der Medizinischen Universität Graz mit dem Auftrag an uns. Die dadurch gewonnenen anatomischen Kenntnisse ermöglichen den Mediziner*innen von morgen das notwendige Fachwissen, um eine zukunftsorientierte und sichere Arbeit an der*an dem Patientin*Patienten zu gewährleisten. Durch kontinuierliches Training und Forschung mit bereits ausgewiesenen Spezialist*innen können neue, innovative Standards gesetzt werden.

Niels Hammer

"Anatomie ist ein lebendiges und translationales Fach, das Forschung und Lehre integriert. Ermöglicht wird dies durch die Kombination modernster mit tradierten Technologien und vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit unseren klinischen Kolleg*innen."

Niels Hammer, Lehrstuhlinhaber

Sekretariat

Harrachgasse 21 / 1. Stock, 8010 Graz 
T: +43 316 385 71100
F: +43 316 380 9621