Institut für makroskopische und klinische Anatomie

Medizinische Universität Graz

Forschung

Schwerpunkte

  • Funktionelle Anatomie und Biomechanik
  • Injektionstechnische Untersuchungen am Gefäßsystem
  • Röntgenanatomische Untersuchungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates
  • Röntgenanatomische Untersuchungen des Gefäß- und Nervensytems
  • Sonographische Untersuchungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates
  • Sonographische Untersuchungen des Gefäß- und Nervensystems
  • Röntgenanatomische Untersuchungen der Höhlräume und des Kanalsystems des Schädels
  • klinisch angewandte Anatomie in Verbindung mit
    • Dermatologie
    • Gynäkologie
    • Innenohrchirurgie
    • Neuraltherapie
    • Plastischer Chirurgie
    • Regionalanästhesie
    • Sono- und Röntgenanatomie
    • Schmerztherapie
    • Unfallchirugie
    • vegetatives Nervensystem
    • u.v.m.
  • Sonstige wichtige anatomische Arbeiten
  • Thanatopraxie

Nach oben

Konservierungsmethoden

Konservierung nach Thiel

Weiterentwicklung des Plastinationsverfahrens

 

Weitere Konservierungsverfahren

 

Nach oben

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT